Deprecated: Calling get_class() without arguments is deprecated in /mnt/web616/c2/46/5325146/htdocs/WordPress_01/wp-includes/class-wp-http.php on line 329 Juni | 2019 | EdWinUnterwegs

EdWinUnterwegs

Wir lassen uns nicht aufhalten


Archiv für: Juni 2019

Mit dem Wohnmobil ins Baltikum

Wir waren auch erst skeptisch! Aber jetzt – das Gegenteil. Auf unserer jetzt über 3-jährigen Europarundreise war natürlich die Rundreise um die Ostsee irgendwie mit eingeplant, aber Bedenken tauchten doch immer mal auf. Als wir 2017 in Skandinavien unterwegs waren, haben wir immer wieder Wohnmobilfahrer getroffen, die diese Runde gefahren sind und die haben uns […]

Helsinki/Finnland

Der letzte Abend in Estland. Am Johannesfest sind wir die letzten Kilometer nach Tallinn gefahren. Stell- bzw. Parkplatz am Hafen und ab zum Fährbüro um die Fähre zu buchen. Preiswerteste Fahrt am Dienstag mittags. Also noch Zeit genug für einen letzten Besuch der Altstadt und ein kleines Abendessen in einer ‚Olde Hansa‘. Am anderen Morgen […]

Tallinn – Narva – Tallinn

Nein, wir wollten nicht nach Russland, aber ja an die Grenze wollten wir – mal sehen wie es da aussieht. Das ist die große Festung auf russischer Seite mit der einzigen Brücke von Narva Richtung Sankt Petersburg. Hier hätten wir auch rüber gemusst. 2 Stationen zwischen Tallinn und Narva haben wir eingelegt um nicht im […]

Tallinn

Wow, was für eine interessante Stadt, welche Geschichte, welcher Zustand. Es lohnt sich immer wieder hier mal hin zu fahren. Dadurch das wir mit der Bahn in die Stadt gefahren sind, waren wir genau zwischen der ziemlich neuen Markthalle und der Altstadt. Um zu den Hop on hop off-Bussen zu kommen, mussten wir schon einmal […]

Bis nach Tallin

Auf dem Weg nach Tallinn besser gesagt in die Nähe von der estnischen Hauptstadt haben wir noch 3 Stationen eingelegt.Für richtige Naturliebhaber können wir die ersten beiden Plätze empfehlen.Lömala hat in einem kleine Hafen mit ca. 6 Stellplätzen, angeblich werden 10 Euro abgeholt, bei uns war aber keiner. Vielleicht hat das schlechte Wetter ja sogar […]

Kuressaare auf der Insel Saaremaa

Das sind der Riese Töll und seine Frau Pirit, freundlich und warmherzig, fleißig und gerecht wie Insulaner so sind!Nach dem großen www.Grillfest.ee in Pärnu haben uns die Krefelder ungewollt noch etwas begleitet. Beim Einkaufen haben wir sie getroffen und dann unterwegs auf dem Weg zur nächsten Übernachtung haben wir uns gegenseitig noch 2 mal aus […]

Pärnu – Estland

Nach den schönen Tagen mit dem wunderbaren Erzählabend in Riga, den wir endlich auch mal draußen genießen durften, geht die Tour weiter gen Norden weiter. Erste Übernachtung war in Tuja. Der Stellplatz war noch nicht so ganz auf Touristen eingestellt, z. B. Gras nicht gemäht, allerdings standen noch ein paar ältere Wohnwagen verteilt auf dem […]

Riga

Da muß man unbedingt hin – wurde uns im Vorfeld gesagt und wir sagen es jetzt auch! Eine quirlige Stadt,eine aufgeräumte Stadt,eine Stadt, die ihre Historie kennt,und weiß, daß es auch Zeiten gab, die man noch nacharbeiten muss. Vom Campingplatz sind wir zu Fuß in die Altstadt gelaufen. Am Domplatz – siehe Panorama – haben […]

Kap Kolka

Nach den genussreichen Tagen in Ventspils ging es wieder in die etwas einsamer wirkenden Gegenden.Tagsüber war das Kap Kolka gut belaufen. Schnell wechselnde Besucher belebten den Parkplatz gewaltig, nachts absolut nichts los. Beim Strandbummel ums Kap verliefen sich aber die Besucher, vielleicht auch weil ein Teil des Strandes nach einem Unwetter vor ein paar Jahren […]

Ventspils

Zu preußischen Zeiten auch Windau genannt. Hat sich in der Kunstszene auch einen Namen wegen der vielen interessant gestalteten Kühe gemacht. Dies ist die „Wanderkuh“, die Aufkleber zeigen wo sie überall schon gewandert ist. Edith wollte mal kontrollieren ob sie zu Bauer Ewalds Bullen passen könnte. Zu groß, da kommt der nicht drauf – hahaha. […]