EdWinUnterwegs

Wir lassen uns nicht aufhalten


Archiv für: Juni 2019

Kuressaare auf der Insel Saaremaa

Das sind der Riese Töll und seine Frau Pirit, freundlich und warmherzig, fleißig und gerecht wie Insulaner so sind! Nach dem großen www.Grillfest.ee in Pärnu haben uns die Krefelder ungewollt noch etwas begleitet. Beim Einkaufen haben wir sie getroffen und dann unterwegs auf dem Weg zur nächsten Übernachtung haben wir uns gegenseitig noch 2 mal […]

Pärnu – Estland

Nach den schönen Tagen mit dem wunderbaren Erzählabend in Riga, den wir endlich auch mal draußen genießen durften, geht die Tour weiter gen Norden weiter. Erste Übernachtung war in Tuja. Der Stellplatz war noch nicht so ganz auf Touristen eingestellt, z. B. Gras nicht gemäht, allerdings standen noch ein paar ältere Wohnwagen verteilt auf dem […]

Riga

Da muß man unbedingt hin – wurde uns im Vorfeld gesagt und wir sagen es jetzt auch! Eine quirlige Stadt,eine aufgeräumte Stadt,eine Stadt, die ihre Historie kennt,und weiß, daß es auch Zeiten gab, die man noch nacharbeiten muss. Vom Campingplatz sind wir zu Fuß in die Altstadt gelaufen. Am Domplatz – siehe Panorama – haben […]

Kap Kolka

Nach den genussreichen Tagen in Ventspils ging es wieder in die etwas einsamer wirkenden Gegenden.Tagsüber war das Kap Kolka gut belaufen. Schnell wechselnde Besucher belebten den Parkplatz gewaltig, nachts absolut nichts los. Beim Strandbummel ums Kap verliefen sich aber die Besucher, vielleicht auch weil ein Teil des Strandes nach einem Unwetter vor ein paar Jahren […]

Ventspils

Zu preußischen Zeiten auch Windau genannt. Hat sich in der Kunstszene auch einen Namen wegen der vielen interessant gestalteten Kühe gemacht. Dies ist die „Wanderkuh“, die Aufkleber zeigen wo sie überall schon gewandert ist. Edith wollte mal kontrollieren ob sie zu Bauer Ewalds Bullen passen könnte. Zu groß, da kommt der nicht drauf – hahaha. […]