Deprecated: Calling get_class() without arguments is deprecated in /mnt/web616/c2/46/5325146/htdocs/WordPress_01/wp-includes/class-wp-http.php on line 329 Juni | 2017 | EdWinUnterwegs

EdWinUnterwegs

Wir lassen uns nicht aufhalten


Archiv für: Juni 2017

Nordkapp

Nach 1989 jetzt in 2017 zum zweiten Mal am Nordkapp.  Gestern hat es noch fürchterlich geregnet,  heute morgen hatten wir bei der Hinfahrt noch strahlenden Sonnenschein.  Nach der Ankunft als erstes alles besichtigen,  denn kurz vorm Kapp sah man schon leichte Nebelschwaden ankommen.  Genauso war es auch, am Nachmittag war nicht mehr viel zu sehen.  […]

Hammerfest, weiter geht’s!

Ein guter Morgen gerade noch rechtzeitig bevor wir abfahren.  Die AIDAsol macht einen Abstecher nach Hammerfest.  Die hat nicht, wie wir erst vermutet haben,  am Platz der Hurtigroute festgemacht, sondern uns genau gegenüber.  Sie fuhr langsam in das Hafenbecken und drehte dann auf der Stelle. Ein Schauspiel für sich. Wir sind aber nicht geblieben um […]

Hammerfest

In Hammerfest haben wir uns erstmal für 3 Tage festgesetzt.  Wir haben bei der Wettervorhersage unsere Route zum Nordkapp etwas verlegt.  Im Moment haben wir hier 3 bis 6 Grad, zum Glück im plus. Wir wollten nicht gerade zur Mittsommernacht am Nordkapp sein, daher sind wir nach Hammerfest ausgewichen. Haben unterwegs Gas getankt,  denn bei […]

Einfach nur schön

und typisch für Nordnorwegen. Bei schönstem Wetter sind wir gestern Richtung Gamvik gefahren.  Die Strecke ist nur 200 bis 300 Meter über dem Meeresspiegel, aber der Schnee ist noch nicht überall weggetaut. Am Leuchtturm konnten wir dann noch einen Sonnenspaziergang unternehmen. Das die Sonne hier nicht untergeht, konnten wir auch wirklich feststellen!  Heute morgen fing […]

1 Jahr oder 12 Monate oder 365 Tage

sind wir heute unterwegs.  Vor genau einem Jahr haben wir uns aufgemacht unser Rentnerdasein zu verändern. Nach dem die Wohnung aufgelöst und die Möbel eingelagert waren, konnte es los gehen.  Um 17.00 Uhr wurden wir verabschiedet und unser erstes Etappenziel war Münster. Seitdem haben wir 6 Länder bereist.  Deutschland Frankreich Dänemark Schweden Finnland  und jetzt […]

Die Nordkapp in Kirkenes

Unser erstes Ziel in Norwegen ist erreicht.  Der Stellplatz liegt direkt am Anleger der Hurtigroute. Kirkenes ist die letzte Station, dann geht es zurück Richtung Bergen.  Jeden Morgen so gegen 9.00 Uhr meldet sich ein Schiff mit lautem Getute.  Heute war es die „Nordkapp“. Dicke Jacke an, es sind doch tatsächlich nur noch 8 Grad […]

Finnland zum Zweiten

Nach dem grenzüberschreitenden Foto haben wir dann am anderen Tag auch die gesalzenen Wasser der Ostsee bzw. des Baltischen Meeres verlassen. Einmal quer durch Finnland bis nach Norwegen.  Zwischenstation in Rovaniemi (wie schon beschrieben) und Inari um bis nach Kirkenes zu gelangen. Selbstverständlich sind wir nicht die Strecke gefahren,  die alle Welt fährt.  Nach Rovaniemi […]

Weihnachten ist immer

am Polarkreis nur ein paar Kilometer von Rovaniemi entfernt. Alles für die besonderen Tage, inklusive Weihnachtsmann,  der die Kinder heute schon betreut. Jetzt schon Postkarten schreiben – sie kommen garantiert erst Weihnachten an! Wir haben es nicht gemacht, wir hatten die Stimmung nicht! Wenn man bei schönstem Wetter mit dem Fahrrad dahin fährt, fällt einem das […]

Grenzübergreifendes Mitternachtsfoto

OK, es war noch nicht ganz Mitternacht,  aber es fehlt nur eine viertel Stunde!  Wir sind jetzt an der schwedisch-finnischen Grenze. Das Foto ist von der schwedischen Seite entstanden und zeigt die finnische Bebauung. Mitten durch das Wasser verläuft die Grenze.  Kurz bevor wir die Stadt Haparanda erreicht hatten, haben wir die ersten nordischen Tiere […]

Nach Hause telefonieren

Die Sonne verschwindet spät abends noch hinterm Horizont, aber hier wird es nachts nicht mehr dunkel. Wir haben nur noch etwa 150 km schwedische Küste vor uns bevor wird das 3. skandinavische Land erreichen. Nach mehreren kalten Tagen haben uns wieder passendere Temperaturen eingeholt. Das nutzen wir aus um das Weltkulturerbe Gammelstad und das angeschlossene […]

Brücken gibt’s genug

Immer weiter Richtung Norden.  Diesmal stehen wir an der längsten Hängebrücke Schwedens.  Erst 1997 eröffnet. Hier haben wir einen wunderschönen Sonnenuntergang verfolgt.  Der beginnt aber erst nach 11.00 besser gesagt nach 23 Uhr. Wir nähern uns langsam den Gegenden wo es durchgehend hell ist. Wir müssen , glaube ich,  mal eine Nachtschicht einlegen,  um das […]

Axmar’s Naturreservat

Die Schilder sehen wir jetzt des öfteren,  leider nur die Schilder. Einzelne Kraniche, dicke Hasen, schon mal ein Reh, aber Elche leider nicht!  Auch im Naturreservat nichts zu sehen. Grosser Stellplatz an einem Restaurant mit allem was dazugehört, sogar unseren Lieblingswein aus Frankreich gab’s da. Jetzt sind wir in Hüdiksvall im Hafen, hier ist gerade […]

Immer weiter Richtung Norden

Es fängt so langsam an, die Straße wird länger und geht auf und ab, hahaha! Nachdem wir unseren Sonnenbrand noch etwas gepflegt haben, wurde es doch langsam Zeit wieder zu fahren.  Schließlich wollen wir noch im Sommer oben ankommen.   Passend setzte dann auch Regen ein, allerdings auch zu unserem Nachteil,  wir wollten uns Stockholm […]