EdWinUnterwegs

Wir lassen uns nicht aufhalten


Singen Hohentwiel und Waldshut-Tiengen

Mit der Handy- bzw. Tablet Kamera waren keine besseren Bilder von der großen Sammlung zu machen. Rund um den Bodensee haben wir mehrfach die Vorbereitungen für den Flug in den Süden beobachten können. Eigentlich müsstet Ihr erkennen können das es sich um Störche handelt.  

 
Beide Stellplätze haben wir auf unserer Tour schon 2 bzw. 3 mal besucht. Waldshut-Tiengen ja direkt zu Anfang der Coronakrise. 
 
Diesmal war es erfreulicher weil auch das Restaurant am Platz wieder offen war. 
 
Eine schöne Geschichte am Rande. In Portugal hatten wir ein Paar aus Zürich kennengelernt. In Stetten hatten wir uns vorgenommen in  Singen die beiden anzuschreiben das wir nach Waldshut-Tiengen fahren. Auf dem Weg von Stetten nach Singen liegt Überlingen mit einem ziemlich neuen Stellplatz. Wir haben ihn beim vorbeifahren gesehen aber keine Gelegenheit mehr gehabt umzudrehen. Deshalb sind wir bis Singen weitergefahren. In Singen auf dem Stellplatz schaue ich auf unsere Webseite und sehe den Kommentar von den beiden Zürichern – sind in Überlingen!
 
Dann haben wir uns aber für Waldshut-Tiengen verabredet und einen schönen Nachmittag und Abend miteinander verbracht.
Roland erzähle Christa nochmal was von EdWin Unterwegs! 

2 Anworten für “ Singen Hohentwiel und Waldshut-Tiengen ”

  1. Christa sagt:

    Hat er schon gemacht. Habe Euch jetzt gespeichert. Ihr habt mich ab jetzt immer auf den Fersen

Antwort geben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

--