EdWinUnterwegs

Wir lassen uns nicht aufhalten


Willingen

Partyhochburg Willingen.

Es war so einsam am Edersee, wir sind nach Willingen weitergefahren. Nebel, Schneereste und Frost haben uns wieder.
Wir standen noch nicht richtig, als es bei uns an der Tür klopfte. Elisabeth und Norbert aus Dülmen. Da mussten natürlich erstmal alle Erfahrungen der letzten Jahre ausgetauscht werden. Haben uns schließlich lange nicht mehr gesehen. 
Bei einem schönen Abendessen mit passenden Getränken auch Schulerinnerungen rausgeholt. 
Spaziergänge rundeten das Wochenende ab, inklusive Belastungstest. Vom Anlauf der Sprungschanze bis zum Auslauf sind es übrigens 582 Stufen! Hab ich gezählt. 
Kleine Überraschung am Tag danach. Wird unser Womo doch bei Facebook erwähnt. Kleiner Scherz an die beiden Frankiafahrer. Wenn jemand mit einer Kassette über den Platz läuft erkennt man nicht das die aus einem Frankia kommt. Vielleicht treffen wir uns ja wieder mal, dann persönlich!
Auf dem Weg Richtung Heimat haben wir noch einen Besuch bei Jutta und Dirk in Lippstadt eingelegt. Wir haben uns ja auch einige Jahre nicht mehr gesehen. War schön euch mal wieder zu sehen. 
Nächstes Ziel Oelde, gucken ob die Brauerei noch steht. 

Antwort geben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

--