EdWinUnterwegs

Wir lassen uns nicht aufhalten


Markgräfler Land und die Pfalz

( hier gibt es diesmal kein Bild! Haben wir auf Wunsch entfernt)

Jetzt haben wir einige Tage nichts mehr von uns hören und sehen lassen. 

Daher eine kleine Zusammenfassung. 

Nach dem Grenzübertritt zurück nach Deutschland haben wir es uns gemütlich gemacht.  Ein paar Tage Bad Bellingen, ein paar Tage Bad Krozingen. 

In beiden Orten haben wir Thermentage eingelegt. Bad Krozingen bietet mit Wasser bis zu 38 Grad schon eine besondere Entspannungsmöglichkeit.

Dazwischen ein Werkstattbesuch, nichts besonderes,  aber auch unsere Heizung braucht mal einen Wasserwechsel. 

In Achern erreicht uns dann eine SMS mit dem Hinweis „Wir sind in Neustadt“.

Natürlich sind wir dann auch dahin gefahren.  

— Voll–

Und 3 Wohnmobile mit COE.

Der halbe Stammtisch aus Dülmen war anwesend! 

Das war eine schöne Überraschung und wurde ein schönes Wochenende. 

Das Ergebnis sieht man auf dem Bild.

Da auch gleichzeitig das Mandelblütenfest in Gimmeldingen stattfand, war auch klar warum soviele Fahrzeuge unterwegs waren.

Im Restaurant „Kunigunde“ sind wir mit einem Neustädter ins Gespräch gekommen. 

Mindestens 30.000 Besucher am Samstag und am Sonntag werden erwartet. 

Genau danach sah es auch aus. Durchdrängeln und wieder weg.

Antwort geben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

--